Ricardo – Online Auktionen für die Schweiz

Ricardo Online Auktionen Schweiz

Ricardo Auktionen SchweizRicardo Online Auktionen für die Schweiz, wenn es um Kaufen und Verkaufen im Internet geht. Ganz gleich, ob es sich um Neuwaren oder um gebrauchte Artikel handelt, bei Ricardo wird man immer fündig. Für viele Familien bietet Ricardo eine gute Möglichkeit, nicht mehr benötigte Gegenstände in bares Geld einzutauschen und so einen kleinen Nebenerwerb aufzubauen.

Kaufen – Artikel ersteigern auf Ricardo

Man kann auf seinen gewünschten Artikel bieten und diesen ersteigern. Wer zum Auktionsende zuletzt das höchste Gebot abgibt, erhält den Zuschlag. Wer ungeduldig ist oder den Wunschartikel sofort benötigt, wird mit Sofort-Kaufen direkt zum Zug kommen.
Die Bandbreite der Artikel deckt jeden Lebensbereich ab, z. B. A wie Antiquitäten und Kunst über B wie Baby und Kind, H wie Haushalt und Wohnen bis W wie Wein und Genuss. Dazwischen gibt es jede Menge weiterer Kategorien mit Produkten, wie Bücher, Spiele, DVDs, Kleidung, Schuhe, Briefmarken usw. Zum Stöbern stehen verschiedene Varianten und Kategorien zur Verfügung, so dass man bei der Suche nach dem Wunschartikel schnell fündig wird.

Ricardo besuchen

 

Verkaufen – Artikel versteigern mit Auktionen

Privatanbieter und Gewerbetreibende erhalten bei Ricardo die Möglichkeit ihre Produkte an den Mann und an die Frau zu bringen. Für Privatverkäufer könnte ein Motto lauten – verkaufen statt wegwerfen. Viele Artikel sind zu schade, um entsorgt zu werden, aber dennoch gefallen sie uns aktuell nicht mehr. Es bietet sich an, den Artikel bei Ricardo zum Verkauf einzustellen. Man kann seinen eigenen Shop generieren und die Artikel dort einstellen. So sieht der Käufer gleich, welche Artikel vom jeweiligen Anbieter zur Verfügung stehen.

Autoricardo – Auto kaufen und verkaufen

Für Fahrzeuge aller Art (PKW, Motorrad, Campingwagen, usw.) gibt es das separate Portal Ricardo Auto. Dort findet der Interessent sein Wunschfahrzeug und in diesem Portal bietet der Verkäufer sein Fahrzeug zum Verkauf an. Sortiert ist das Portal nach Marken, Oldtimer, jüngere Modelle, Reifen und Zubehörteile, so dass eine gezielte Suche und Vergleiche möglich sind. Ricardo Auto ist die Online-Adresse in der Schweiz, wenn es um Fahrzeuge geht.

Autoricardo Plusdrive – mieten statt kaufen

Es besteht die Möglichkeit über Ricardo Auto ein Fahrzeug zu mieten statt es zu kaufen. Die Gründe fallen unterschiedlich aus: Nicht jeder benötigt dauerhaft ein eigenes Fahrzeug, man möchte das Fahrzeug nicht leasen oder man möchte keinen Kredit aufnehmen, um das Fahrzeug finanzieren zu können. Die Miete eines Fahrzeugs für eine bestimmte Zeit ist in manchen Fällen günstiger als ein eigenes Auto zu besitzen, das nur kurz genutzt wird und den Rest der Zeit auf dem Parkplatz steht. Die Laufzeiten für ein Mietfahrzeug betragen 3 bis 12 Monate, es ist risikofrei, beinhaltet Versicherung, Steuern, Reparatur, Reifen, Reinigung und Service. Die Preise sind Fixpreise, so dass man über die gesamte Laufzeit keine unangenehmen Überraschungen erlebt und die volle Kontrolle über seine Kosten behält.

Bezahlung und Lieferung

Bezahlt wird bequem und sicher online, der Artikel wird nach Hause geliefert. Wer den Artikel lieber selbst abholen möchte, grenzt seine Suche mit „nur in meiner Nähe“ ein und kann sich die aktuellen Angebote anzeigen lassen. Bezahlt wird in diesen Fällen beim Anbieter direkt vor Ort, wenn der Wunschartikel abgeholt wird.

Sicherheit – sind die Anbieter seriös?

In dieser Kategorie finden Käufer Tipps zum sicheren Kaufen und Verkäufer erhalten Tipps zum erfolgreichen Verkauf. Das Bewertungssystem gibt Sicherheit, da man sich im Vorfeld darüber informieren kann, wie Käufer und Verkäufer bei bisherigen Transaktionen bei Ricardo (mit den Produkten, dem Versand, der Bezahlung, usw.) abgeschnitten haben.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...


1 Kommentar zu "Ricardo – Online Auktionen für die Schweiz"

  1. Ricardo war mal ein sehr gutes Tool, flexibel und einfach zu bedienen. Nachdem es verkauft wurde steht Gewinnoptimierung im Vordergrund und nicht mehr Kundenfreundlichkeit – weder für Verkäufer noch Käufer.
    Der Assistent war ein einfache Programm, nun HTML mit all seinen Tücken.
    Man konnte Anzahl und Text einer laufenden Auktion anpassen, nun muss man dazu die Auktion schliessen, anpassen und neu starten. Auch klar wieso. Beim Neueinstellen werden Gebühren fällig. Vieles was mal einfach und gut war wich der Gewinnoptimierung. Und wenn jemand viele gute Bewertungen hat, heisst dies noch lange nicht dass dieser Verkäufer auch gut ist. Ricardo löscht teilweise schlechte Bewertungen und so hat auch ein schlechter Anbieter nur gute Bewertungen. Schliesslich zahlt er dann mehr Gebühren und verkauft mehr. Gerade diese Erfahrung machte ich mit einem Verkäufer von Möbeln. Ricardo hat meine schlechte Bewertung gelöscht. So konnte der Verkäufer noch etwas weiter wursteln bis er dann doch noch verschwand.

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*